Optionale Eingabe einer Ortschaft oder Postleitzahl
Optionale Eingabe einer Firma (zb. Dolder)
Optionale Eingabe einer Spezialität / Kategorie (zb. Pizzeria, Kegelbahn)
Optionale Eingabe der Entfernung (in km) in der im Umkreis zur Eingabe bei Wo (Ort/PLZ) gesucht werden soll
Seite
1
von
2
von
169
 
Weite Täler, schroffe Gipfel, grüne Wiesen und die weißen Spitzen der Gletscher als Panorama – Gegensätze zeichnen den facettenreichen Vinschgau aus. Das westlichste Tal Südtirols, erstreckt sich vom Reschenpass im Dreiländereck - Österreich, Italien, Schweiz – bis nach Kastelbell-Tschars, wo er an das Meraner Land grenzt.
4433
 
Franz W. Faeh, Culinary Director im Fünf-Sterne-Superior-Hotel Gstaad Palace, ist beim jährlichen Hotel-Ranking des Schweizer Wirtschaftsmagazins «BILANZ» zum «Hotelkoch des Jahres» gekürt worden. Zugleich bestätigt das legendäre Haus in Gstaad seinen Platz unter den Top drei der besten Schweizer Ferienhotels.


89
 
Das Eden Spiez am Thunersee geht zum Nationalfeiertag der Schweiz eine Partnerschaft mit myclimate ein
und beteiligt sich als erstes Hotel am Thunersee an der Aktion „cause we care“.

111
 

Mit einer grossen Portion französischem Flair und getreu dem Motto «La vie est belle» präsentiert sich der Jardin auf der Holzterrasse des Restaurants Zürichberg.

109
 

Das Bergrestaurant Etzel Kulm, das ganz oben auf dem Ausflugsberg des Zürichsee`s steht, feiert nach einigen Wochen Umbauzeit am 1. August 2021 seine Widereröffnung.


140
 

Die Initianten von Frau Gerolds Garten eröffnen die Waldkantine am Bahnhof Stettbach. Saisonale Sommer Bowls, Hotdogs oder Sushi, im neuen Sommergarten ist man, egal ob vegetarisch oder karnivor mit viel lokalen und frischen Produkten, bestens bedient. Gegessen und getrunken wird in der Waldkantine unter Bäumen oder im grossen Pavillon aus Tannenholzbalken.


65
 

Die Steinböcke Gian und Giachen gehören seit über 13 Jahren zum Schweizer Kulturgut – ihre Sprüche sind im Volksmund verankert, ihre Kinderbücher sind Bestseller und die zwei Ureinwohner sind aus den Souvenir-Shops nicht mehr wegzudenken. Ab heute werden ausgewählte Sprüche auf der Blockchain als NFTs versteigert. Der Erlös geht an Natur- und Landschaftsprojekte der Bündner Pärke. 

97
 

Im Arenas Resort Victoria-Lauberhorn entsteht mit einer Höhe von fünf Metern die grösste Rotifigur der Welt. Das «Rote Manndli» mit seiner unverkennbaren Zipfelmütze wurde vom Schweizer Künstler und Holzbildhauer Peter Bissig geschaffen und ist über die Landesgrenze hinaus bekannt. Die Figur stand schon in Grossstädten wie beispielsweise New York und ist heute in Dubai, Brüssel und bald auch im Garten des Arenas Resort Victoria-Lauberhorn in Wengen anzutreffen.

142
 

Engelberg-Titlis Tourismus lanciert diesen Sommer die Challenge «Bewusst geniessen». Gäste können ihr Smartphone bei der Engelberger Tourist Info abgeben und erhalten im Gegenzug Kamera, Wecker und ein Notfallhandy – wer am längsten auf sein Smartphone verzichtet, wird zusätzlich zum einmaligen Erlebnis mit einem attraktiven Preis belohnt. Damit die Ferien garantiert abwechslungsreich und unvergesslich werden, gibt es ausserdem actionreiche Aktivitäten im beliebten Familienprogramm während den Sommer- und Herbstferien: Kinder und Jugendliche können aus elf kostenlosen und betreuten Aktivitäten auswählen, und erstmals kann man sich in eine Gletscherspalte vom Titlis abseilen lassen.

157
 

Das Gasthof Kreuz Egerkingen Team freut sich ausserordentlich, dass ihre Location im Rahmen des Swiss Location Awards 2021 in der Kategorie Genusslocations mit 8.8 von 10 Punkten als eine der besten Locations der Schweiz ausgezeichnet wurde.


224
 

Der mehrfache Mountainbike-Weltmeister und Olympiasieger Nino Schurter wirbt im Rahmen der Kampagne «Fairtrail Graubünden» für ein respektvolles Miteinander auf Wanderwegen und Trails in Graubünden. Er tritt dank einer Partnerschaft mit Graubünden Ferien als «Fairtrail-Testimonial» auf. Heute ist das erste Video zur Kampagne erschienen.

116
 

Nebst den vielen beliebten und bewährten Angeboten bietet die sonnige Ferienregion Engadin in diesem Sommer wiederum einige neue Aktivitäten an, die zu einem unvergesslichen Aufenthalt beitragen. Der Blick auf die Buchungslage ist vielversprechend, es wird ein ähnlich starker Sommer wie im letzten Jahr erwartet.

160
 
Für einen kulinarischen Zwischenstopp in Japan ist immer Zeit – ab dem 18. Juni endlich am Flughafen Zürich, einmal beim Gate A und einmal beim Gate B.


109
 

Das Konzept für die Völlerei wurde von Olaf Lubach und René Moke entwickelt und verfolgt dabei die Vision einer
zeitgenössischen und unkonventionell interpretierten gutbürgerlichen Küche aus den Alpenländern.

222
 
Das Sorell Hotel Rüden hat mit Samantha Schnewlin eine neue General Managerin. Die passionierte Gastgeberin ist seit 2016 für die Schweizer Hotelgruppe tätig.

138
 
Seite
1
von
2
von
169