Optionale Eingabe einer Ortschaft oder Postleitzahl
Optionale Eingabe einer Firma (zb. Dolder)
Optionale Eingabe einer Spezialität / Kategorie (zb. Pizzeria, Kegelbahn)
Optionale Eingabe der Entfernung (in km) in der im Umkreis zur Eingabe bei Wo (Ort/PLZ) gesucht werden soll
Seite
1
von
2
von
170
 
Weite Täler, schroffe Gipfel, grüne Wiesen und die weißen Spitzen der Gletscher als Panorama – Gegensätze zeichnen den facettenreichen Vinschgau aus. Das westlichste Tal Südtirols, erstreckt sich vom Reschenpass im Dreiländereck - Österreich, Italien, Schweiz – bis nach Kastelbell-Tschars, wo er an das Meraner Land grenzt.
4737
 

Bei Marriott Internation gibt es viele Neuigkeiten, Markendebüts, Eröffnungen und Tipps für den Valentinstag.

36
 

Was im letzten Winter erfolgreich initiiert wurde, geht in diesem Winter weiter: Gastronomen gehen, ähh – kochen fremd! Das Carlton-Europe Vintage Hotel in Interlaken ist bekannt für seine nicht-alltäglichen Aktionen und Angebote.

61
 

CH Media bringt schon bald das international erfolgreiche TV-Format MASTERCHEF in die Schweiz. Für 20 Teilnehmende gilt es die Jury um den Bündner Spitzenkoch Andreas Caminada, den Zürcher Pop-Up-Gastronomen Nenad Mlinarevic und die followerstarke Foodbloggerin Zoe Torinesi zu überzeugen. Moderiert wird MASTERCHEF SCHWEIZ von Publikumsliebling Nik Hartmann. Ab dem ersten Quartal 2022 erwarten die Zuschauenden auf 3+ zehn Folgen der einzigartigen Kochshow.

68
 

Alle Keen on Green- Gerichte sind pflanzlich, vegetarisch, vegan und stammen aus der Region. Auch die kleinen Gäste werden mit speziell kreierten Menüs an fleischlose Alternativen herangeführt.

70
 

Die Laudinella Hotel Group holt sich erfahrene Unterstützung in das Hotel Laudinella. Remo Fehlmann wird neuer Direktor des Haupthauses und Philippe Bischoff ergänzt das Team als Küchendirektor für die Gruppe.

165
 

Noch bis zum 12. Februar 2022 hat das «Chalet Züriberg» auf der Terrasse des Sorell Hotel Zürichberg seine Tore für Liebhaberinnen und Liebhaber von Fonduevariationen wie Käsefondue oder Fondue Chinoise sowie weiteren Winterklassikern wie Raclette geöffnet. Fernab vom hektischen, städtischen Treiben bietet das Chalet eine festliche Atmosphäre für stimmungs- und genussvolles Beisammensein unter Freunden. Die ruhige, naturnahe Lage macht das Chalet zu einem ganz speziellen Ort für Veranstaltungen und Fonduerunden im kleinen Kreis. Die Aussicht auf die Stadt, den See und die Alpen sind einmalig.

116
 

Die grösste Hochebene der Schweizer Alpen startet am Samstag, 18. Dezember 2021, in ihre Wintersaison. Neben dem grössten Iglu-Restaurant Europas können Besucher bis im Mai 2022 viele Winter-Highlights geniessen: Wie wäre es mit Eisklettern am gefrorenen Wasserfall oder Snowtubing? Oder doch lieber eine entspannte Winterwanderung und im Globi Kinderland im Schnee spielen? Von Adrenalin bis Entspannung hat die Engstligenalp alles zu bieten.

91
 

Laax führt per sofort in seinen Gastronomiebetrieben die wiederverwendbare reCIRCLE-BOX ein. Das erste Wintersportgebiet in der Schweiz stellt von Einwegverpackung auf das Mehrwegsystem um. CEO und Gründerin des prämierten Mehrweg-Unternehmens reCIRCLE, Jeannette Morath, freut sich riesig über diesen Systemwechsel und sagt: «Damit leistet das Wintersportgebiet einen wichtigen Beitrag und nimmt eine Vorreiterrolle ein.»

192
 

Mittags essen die meisten Schweizer auswärts. Zu diesem Ergebnis kam das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen mit der ersten Schweizer Ernährungserhebung menuCH. Nur jeder Zweite kocht gerne selbst. So gut wie im Restaurant wird es sowieso nicht, denken viele Verbraucher. Ein Fehlschluss, denn durch die Geheimnisse der Spitzenköche wird auch die Alltagsküche ausgefeilter und raffinierter.

142
 

Die Fred Tschanz AG bewies bei der Auswahl der diesjährigen Kochgarde für den Feinschmeckeranlass The5 ein gutes Händchen. Der heute gekürte GaultMillau Koch des Jahres 2022, Mitja Birlo, schuf für das Gourmet Pop-up den dritten Gang in Grün. Das Dinnerspektakel The5 gastiert noch bis am 19. Dezember im Kuppelbau auf dem Zürcher Geroldareal.

165
 

Nachdem das Skigebiet Diavolezza bereits Ende Oktober in die Wintersaison gestartet ist, folgt am Samstag, 27. November 2021 die Eröffnung des Skigebiets Corvatsch. Der Sportberg im Oberengadin bietet in dieser Saison jede Menge Highlights. Ob aussergewöhnliche Kulinarik auf 3303 Metern, Nachtskifahren auf der längsten beleuchteten Piste der Schweiz oder internationale Events – auf dem Corvatsch ist Nervenkitzel garantiert.

139
 
Patrick Jäger hat die Direktion im Eden Spiez übernommen. Der bisherige Direktor Jürgen Kögler übergibt die Direktion des Eden Spiez am Thunersee nach über 10 Jahren und wechselt in den Verwaltungsrat.

197
 

Costa holt die Menüs dreier internationaler Spitzenköche an Bord. Ziel: Die Häfen und Destinationen auch geschmacklich zu entdecken. Dafür hat sich Costa den fachkundigen Rat von Bruno Barbieri, Hélène Darroze und Ángel León geholt.

224
 

Am 1. Oktober eröffnet die Fred Tschanz AG zusammen mit dem Zürcher Start-up TomoDomo in den Räumlichkeiten des Leoneck Swiss Hotels das Coliving Haus «Domo Central». Dessen Besucher bleiben für kurze oder längere Aufenthalte, verpflegen sich in den neuen Gemeinschaftsküchen und nutzen zusammen die Coworking Räumlichkeiten.

388
 
Seite
1
von
2
von
170