Optionale Eingabe einer Ortschaft oder Postleitzahl
Optionale Eingabe einer Firma (zb. Dolder)
Optionale Eingabe einer Spezialität / Kategorie (zb. Pizzeria, Kegelbahn)
Optionale Eingabe der Entfernung (in km) in der im Umkreis zur Eingabe bei Wo (Ort/PLZ) gesucht werden soll
Seite
1
von
2
von
159
 
Weite Täler, schroffe Gipfel, grüne Wiesen und die weißen Spitzen der Gletscher als Panorama – Gegensätze zeichnen den facettenreichen Vinschgau aus. Das westlichste Tal Südtirols, erstreckt sich vom Reschenpass im Dreiländereck - Österreich, Italien, Schweiz – bis nach Kastelbell-Tschars, wo er an das Meraner Land grenzt.
3065
 
Das Renaissance Zurich Tower Hotel mit seinen 300 Zimmern hat einen neuen Look erhalten. In frischem Glanz erstrahlen seit August das Restaurant, die Bar und der gesamte Eingangs-bereich. Das Haus liegt mitten in Zürich West, einem der angesagtesten Viertel von Zürich.
13
 
Das von der Stiftung Sternwarte Uecht geplante Zentrum swiss space & sustainability observatory steht kurz vor der Realisierung – auch dank dem finanziellen Schub des Berner Regierungsrats. Ab 2021 wird es in der Nähe von Niedermuhlern Spitzenforschern und der Bevölkerung zur Verfügung stehen.
11
 
Nachhaltigkeit spielt weltweit und auch im Tourismus eine immer größere Rolle. So setzen Unternehmen vermehrt auf nachhaltige Initiativen und Produktansätze. SeaDream sticht ab 2021 beispielsweise mit einer nagelneuen Hybridyacht in See, Slowenien darf sich seit der Auszeichnung zur ersten Green Destination zu den nachhaltigsten Destinationen weltweit zählen und die Luxushotelkette Fairmont engagiert sich für Bienen und hat dafür eigens eine Plattform ins Leben gerufen. Als Vorreiter in diesem Bereich gilt auch Singita, das sich für vielerlei Umweltthemen wie Tier- und Naturschutz einsetzt und auch das Naturhotel Lüsnerhof in Südtirol sorgt sich um die Enkeltauglichkeit seiner Umwelt.
45
 
Hier stört kein Feuerwerk die Ruhe. Wer am 1. August das Gehör von Fido und Co. schützen will, kann getrost auf 2’978 Meter über Meer in der Ruhe der Oberengadiner Alpen auf der Diavolezza Ruhe finden und seinem Vierbeiner einen stressfreien Nationalfeiertag bescheren. Denn Feuerwerke sind für Hunde kein Grund für Freudensprünge.
53
 
FUSETEA steht für eine überraschende Geschmacksfusion aus traditionellem Tee und modernen Zutaten. Dem Markenclaim „Vergiss entweder oder – finde deine eigene Fusion“ getreu, teilen in der neuen Online-Videokampagne des Eistee-Brands sechs Schweizer Persönlichkeiten ihre ganz persönliche „Fusion-Story“. FUSETEA ruft mit der Kampagne Millennials dazu auf, ihren eigenen Weg zu gehen und sich nicht in eine Schublade stecken zu lassen. Entsprechend zeigen die Protagonisten – Eishockeyspieler Eric Blum, Biathletin Selina Gasparin, Schwinger Harald Cropt, Musikerin Priya Ragu, Rapper Marash Pulaj und Dragqueen Ennia Face – die Verschmelzung von üblicherweise konfligierenden Themen auf: Vereinbarkeit von Karriere und Familie, die Identifikationsfrage von Doppelbürgern oder zwei Karrieren in Einklang bringen.
57
 
Bei HANS IM GLÜCK stehen die Zeichen weiter auf Expansion: Nach der erfolgreichen Eröffnung in Muri/Gümligen im April 2018, eröffnete gestern in Bern das zweite Schweizer Restaurant des beliebten Franchisekonzepts.
65
 
Christian Jott Jenny, Gemeindepräsident von St. Moritz, Tenor und Gründer des Festival da Jazz in St. Moritz, wird per sofort als Minderheitsaktionär der Badrutt’s Palace AG im Aktienregister aufgeführt.
60
 
Der neue Appenzeller Ingwerlikör überzeugte die Fachjury des Meiningers International Spirits Award ISW und wurde mit Gold prämiert.
41
 
Nach dem erfolgreichen Debüt der Spezialitätenwochen «Peruanischer Sommer» mit Kiko Zeballos im letzten Jahr, nimmt das Gasthaus zum Rathaus in Pfäffikon SZ die Gäste diesen Sommer erneut mit auf eine Genuss-Reise durch Peru. Vom 13. Juli bis 25. August geniesst man hier den sommerlichen Augen- und Gaumenschmaus.
98
 
Mit einer grossen Portion Italianità feierte das Hotel Walther in Pontresina die Eröffnung seines neuen Restaurants «La Trattoria». Seit 2018 präsentieren sich zudem die Gartenterrasse sowie acht Zimmer im frischen Look. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 1 Mio. Franken.
62
 
Open Data wird in der Tourismusbranche zum bestimmenden Thema. Dank Ihnen können in Zukunft verzerrte Darstellungen der grössten Schweizer Feriendestination verhindert werden. Deshalb stellt Zürich Tourismus – als erste Stadt im deutschsprachigen Raum – seine Daten der Allgemeinheit zur Verfügung.
98
 
Nach einem Jahr zieht Too Good To Go in der Schweiz Bilanz: 350’000 gerettete Mahlzeiten, 1’200 Partner und 875’000 kg eingespartes CO2. Seit April ist Too Good To Go auch im Kanton St. Gallen vertreten, wo seither 5’028 Mahlzeiten gerettet wurden. Bis Ende Jahr sollen in der ganzen Schweiz 1’000’000 Mahlzeiten gerettet werden. Dies würde einem Wachstum von 200 % innerhalb von sechs Monaten entsprechen.
91
 
Das regionale Lebensmittelgeschäft Label Bleu liefert nun in 48 Stunden. Ein optimiertes System, das es ermöglicht, von einer lokalen Versorgung zu profitieren und gleichzeitig die Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.
87
 
Das Vierstern Superior Haus Waldhotel Arosa präsentiert sich in einem frischen Gewand. Mit heutigem Datum findet sich im weltweiten Netz der neue Online-Auftritt des Traditionshauses in den Bündner Bergen. Unter www.waldhotel.ch zeigt das Genusshotel einen state-of-the-art Webauftritt in der alpinen Hotellerie. Wichtigste Elemente sind dabei eine starke Visualisierung mit einer klaren Bildsprache, ein übersichtliches Design, interaktive Elemente, barrierefreie Aufbereitung der Informationen oder das sogenannte responsive Webdesign. Priorität wurde dabei auf den raschen Seitenaufbau sowie den Nutzen des digitalen Marketings gelegt.
54
 
Seite
1
von
2
von
159